Suche
Suche Menü

Qualitätsbeauftragte/-er in sozialen Einrichtungen

Hintergrund

Qualitätsbeauftragte in sozialen Einrichtungen erfahren immer mehr Relevanz und Anerkennung. Kindertagesstätten in ganz NRW sind auf allgemeiner Ebene dazu verpflichtet, „Maßnahmen zum Umgang mit Qualität“ (vgl. Merchel, 2013) einzuführen und ein Qualitätsbewusstsein zu schaffen. Auch in anderen sozialen Einrichtungen ist Qualitätsmanagement nicht weniger relevant.

Nehmen Sie jetzt an unserem neuen Seminar teil und nehmen Sie die Stelle als Qualitätsbeauftragte(r) bei Ihnen in Anspruch. 

Win-Win für Arbeitgeber und Arbeitnehmer !

 


Bestandteile der Qualifikationsinhalte:

  • Ermitteln und Festlegen von Qualitätszielen
  • Anwenden von Qualitätsmanagementmethoden und -techniken
  • Erfassen und Bewerten von Prozessdaten sowie Ermitteln von Qualitätsindikatoren
  • Weiterentwicklung eines Risikomanagements
  • Anwenden von Methoden des Zeit- und Selbstmanagements

Starttermin: 13.06.2019

-> berufsbegleitend, 2 Abende pro Woche an insgesamt 14 Abenden

Für Fragen oder weitere Informationen zu den einzelnen Qualifikationsinhalten kontaktieren Sie uns gerne telefonisch. Durch das Klicken des nachfolgenden Buttons gelangen Sie automatisch zu unseren Kontaktdaten. 


Jetzt Kontakt aufnehmen